Raglanpulli von unten gestrickt

Diesen flauschigen Pulli haben wir nach einer Strickanleitung aus dem LANA GROSSA classici No.19 gestrickt Größe 38. Im Modell 26 wird Landlust Merino 180 GOTS verwendet. Wir haben uns für eine buntere Variante entschieden und 1 Faden Meilenweit Tucano und 1 Faden Silkhair verwendet. Vorder- und Rückenteil, sowie die Ärmel sind offen in Reihen gestrickt. Für die Raglanschräge wurden alle Teil auf eine 80cm lange Rundstricknadel in Runden gestrickt. Beim klassischen Raglan werden in jeder 2. Runde pro Raglanschräge (Höhe ca. 22cm) 2 Maschen abgenommen= 8 Maschen pro Runde. Dieser Pulli ist großzügig gestrickt und hat eine längere Raglanhöhe = 27cm. Dazu haben wir einige Male zwischen den Abnahmen statt 1 Runde 3 Runden gestrickt.


Raglanpulli Lana Grossa Wolle
Raglanpulli von unten gestrickt

450 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträ